Namen-Systeme
Die Entwicklungen von Namen-Systemen ist im
Ablauf und Umfang sehr individuell, da die Aus-
gangslage jeweils stark variiert.

Marken- und Firmen-Namen
im Gegensatz dazu haben sich bei Entwicklun-
gen von Produkt- und Firmen-Namen nebenste-
hende 6 Phasen bewährt. Wir gehen in der Reg-
el von folgenden Zeiträumen und Abläufen aus:
 - ca._6 Arbeitstage für Express-_Entwicklungen
 - ab 16 Arbeitstage für Standard-Entwicklungen
Phase 1 Projektbriefing und Klärung von:
-
-
-
Konzept, USP, Vision und Mission
Marken-Architektur
Zielgruppe(n) & Marktumfeld
 
Phase 2 Strategische Entwicklung:
-
-
-
Eingrenzung der Suchfelder
Festlegung inhaltlicher Such-Methodik
Entwicklung erster Pilot-Namen
 
Phase 3 Kreativ-Entwicklung, 1.Runde:
-
-
-
Anwendung von Kreativ-Techniken
Systematische Namens-Entwicklung *1
thematische Recherchen; Abklärungen
 
Phase 4 Vernehmlassung beim Kunden:
- -
-
Vorstellung ca. 4-7 potentieller Namen
kundenseitige Evaluation

Verarbeitung des Feedbacks
 
Phase 5 Kreativ-Entwicklung, 2.Runde *2:
-
-
-
Vorstellung weiterentwickelter Namen
kundenseitige Evaluation & Diskussion

Feinentwicklung & Favoritenbestimmung
 
Phase 6 Verfügbarkeitsrecherchen in ausgewählten Registern und gegebenenfalls Marken-Anmeldung, beides in Absprache mit Ihnen und begleitet durch Corporate Naming
 
Bemerkungen:
kundenseitiges Involvement unterstrichen

*1 Erster Schritt von Phase 3 kann als 2h- Workshop  beim Kunden mit 3-5 Teilnehmern durchgeführt werden

*2 Feldtests zur Evaluation der Akzeptanz verschiedener Namen auf Wunsch des Kunden